Online-Training

Anmeldung

Benutzername

Passwort


Öffnungszeiten

Hamburger Allee 140b
19061 Schwerin

Dienstag
16.00 - 19.30 Uhr

Donnerstag
16.00 - 19.30 Uhr

facebook_icon
titelbild
  • kennenlernen

    kennenlernen
    • Ihr Fahrlehrer Wolfgang Kremer

      info_icon
    • Sofortanfrage

      post_icon
    • Besuchen Sie uns auf Facebook

      facebook_icon

Theorie

Voraussetzungen

  • Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Sehtest
  • Lichtbild
  • Bescheinigung des Einwohnermeldeamtes
  • Personalausweis, Geburtsurkunde oder Reisepass

Führerscheinantrag

Beim Ersterwerb und bei jeder Erweiterung einer Fahrerlaubnis muss bei der zuständigen Führerscheinstelle ein Antrag gestellt werden. Den Antrag bekommen sie in der Fahrschule.

Theoretischer Unterricht:

Der theoretische Unterricht erfolgt im sogenannten Paternoster-System. So wird beim Grundunterricht eine in sich abgeschlossene Lektion auf die andere angeboten, bis 12 Doppelstunden erreicht sind. Dann wird wieder von vorne gestartet. Der Vorteil ist, dass neu hinzukommende Schüler jederzeit in den Kurs einsteigen können und nicht erst warten müssen bis ein neuer beginnt. Ratsam wäre hierbei jedoch, den Theorieunterricht möglichst ohne Unterbrechung zu besuchen.

Mindestumfang eines theoretischen Unterrichts

Der Lehrstoff des theoretischen Pflichtunterrichts ist unterteilt in den

  • Grundunterricht für alle Bewerber
  • Klassenspezifischen Zusatzunterrich
Klasse Grundunterricht
(je 90 min.)
Klassenspezifischer
Unterricht
(je 90 min)
Gesamt
B 12* 2 14